A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Only variable references should be returned by reference

Filename: core/Common.php

Line Number: 257

semanticVOICE
Konsortium

Averbis GmbH

Die Averbis GmbH (Konsortialführer) entwickelt und vertreibt erfolgreich Textanalyse-Software für den Gesundheitsmarkt. Zu ihren Kunden und Partnern zählen zahlreiche Unternehmen und Einrichtungen aus der Medizin und den Lebenswissenschaften, z.B. Novartis, Roche, Bayer, das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI), die Universitätskliniken Freiburg und Mainz, die deutsche Zentralbibliothek für Medizin und die Deutsche Zentralbibliothek für Medizin.
Averbis bringt langjährige Expertise in der Extraktion medizinischer Fakten aus klinischen Freitexten und Forschungsliteratur sowie der Überführung in eine standardisierte Repräsentation in das Projekt ein. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Entwicklung von Tools zur statistischen Auswertung und zur Analyse der extrahierten Daten. Darüber hinaus bringt sie ihre Erfahrungen im Umgang mit biomedizinischen Terminologien und Ontologien ein. Innerhalb des Konsortiums ist sie außerdem verantwortlich für das Projektmanagement. Einschlägige Erfahrungen in dieser Rolle, auch als Zuwendungsempfänger, sind durch die Koordination des Mittelstandprojekts RADMINING (Teil des vom BMWi geförderten THESEUS-Programms) sowie des TrustedCloud-Projektes cloud4health belegt.

RHÖN-KLINIKUM AG

Die RHÖN-KLINIKUM AG ist einer der größten Gesundheitsdienstleister in Deutschland. Mit zehn Kliniken an fünf Standorten und insgesamt 5.300 Betten konzentriert sich das Unternehmen auf den Ausbau seiner wissenschafts-medizinisch orientierten Kompetenzen. Darüber hinaus gehören derzeit noch die Kliniken in Boizenburg, Cuxhaven sowie Waltershausen-Friedrichroda zum Konzern. Insgesamt arbeiten rund 15.000 Mitarbeiter für die RHÖN-KLINIKUM AG.
Man kann innerhalb der Gruppe auf einen großen Fundus an Wissen und Erfahrung für die Versorgung der Patienten zurückgreifen. Der Wissenstransfer zwischen einzelnen Standorten und Fachgebieten der Medizin ist fester Bestandteil des strategischen Konzepts der RHÖN-KLINIKUM AG und bietet die Voraussetzungen für verschiedenste Innovationen im Schnittfeld von Medizintechnik und Informationstechnologie. Dahingehend engagiert sich die RHÖN-KLINIKUM AG mit Ihrem Erfahrungsschatz bereits im vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderten Forschungsvorhaben cloud4health, als klinischer Partner.
Die RHÖN-KLINIKUM AG und ihre verbunden Tochtergesellschaften bilden eine hervorragende Plattform zur Begleitung derartiger Forschungsvorhaben und werden sich im Schwerpunkt der klinischen Integration und praktischen Erprobung dieses Vorhaben einbringen. Daher sind im Kontext des Projektes semanticVOICE sowohl die Konzerngesellschaft RHÖN-KLINIKUM AG als auch die verbundenen Tochtergesellschaften als klinischer Partner involviert, um das Projekt aus klinischer Sicht auf eine breite Basis zu stellen.